fbpx

Wir lösen alle Zahnprobleme!

Wir rufen Sie gerne zu einem passenden Zeitpunkt zurück

RÜCKRUF BITTE

Zahnbehandlungen

Diagnose

Panoramaröntgenaufnahme

Die Grundlage für die Erfassung des aktuellen Zahnstatuses und für die Erstellung von Behandlungsplänen.

Digitaler Volumentomograph

Vor chirurgischen Eingriffen wird immer eine 3D Aufnahme gemacht, um as Knochenangebot festzustellen und um die exakte Länge und Position der Implantate festlegen zu können.

Konservierende Zahnheilkunde

Professionelle Zahnreinigung

Es ist sehr wichtig, regelmäßig, mindestens einmal im Jahr eine gründlichen professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Füllung

Karies ist der Hauptgrund für Zahnschmerzen, eine Füllung löst das Problem sofort.

Wurzelkanalbehandlung

Wenn das Zahninnerere, auch Pulpitis genannt, von Bakterien angegriffen wird, entsteht oft eine Entzündung.
Um den Zahn dennoch zu retten, kann die vitale Pulpa entfernt werden, das Kanal desinfiziert und gefüllt werden.

Chirurgie

Zahnentfernung

Wenn ein Zahn nicht mehr erhaltungswürdig ist, wird er entfernt.

Zweiphasen-Implantate

Nachdem die Implantatschrabe eingesetzt wurde, muss eine Heilungszeit von 3-6 Monaten abgewartet werden.
So hat die Schraube die Möglichkeit, mit dem Knochen zu intergrieren, um danach eine stabile Kunstwurzel für einen Zahnersatz zu sein.

Knochenersatz und Sinus Lift

Wenn die Knochensituation an Menge mangelt, kann durch Knochenersatzbehandlungen die notwendige Knochensubstanz wiedergewonnen werden, um implantieren zu können.

Prothetik

Zahnkronen und Zahnbrücken

Können wahlweise aus Metall-Keramik, Zirkon oder Vollkeramik sein.
Die schönsten ästhetischen und funktionellen Ergebnisse lassen sich mit metallfreien Lösungen realisieren.

Teleskopkronen

Eine Teleskopkrone besteht immer aus zwei Teilen. Die Primärkronen werden auf den vorhandenen Zähnen befestigt, die Sekundärkronen in der Teleskopprothese. Die beiden Kronen passen perfekt ineinander und geben eine sehr gute Stabilität für die Prothese.

Inlay

Bei größerer Kavität werden statt Füllungen Inlays, meistens aus Keramik in dem zahntechnischen Labor erstellt.

Prothesen

Sammelbegriffe für alle herausnehmbaren Lösungen, wie Vollprothesen, Clickprothesen, Stegprothesen oder Modellgussprothesen.

Veneer

Dünne Schale aus Porzellan, um ästhetische Mängel zu verblenden. Die Schalen werden auf den Zahn geklebt.

Kombiarbeit

Wenn eine Lösung teilweise herausnehbar und teilweise festsitzend ist, dann sprechen wir von einer kombinierten Lösung oder Kombiarbeit.

Sonstige Leistungen

Zahnschmuck

Verändert nichts an dem Zahn, wird auf die Oberfläche geklebt.

Zähne aufhellen

Mit LED Lampe kann in einer Sitzung um 8-9 Farbstufen aufgehellt werden.

Vollnarkose

Für Angstpatienten ist es oft eine sehr bequeme Art, eine Zahnbehandkung durchführen zu lassen.

Oft gestellte Fragen

Über Zahnimplantate

Die Möglichkeit des Implantierens erweitert die Möglichkeit eines festsitzenden Zahnersatzes. Auch können Implantate zur Stabiliserung und als Pfeiler für Prothesen dienen. Um Implantate einzusetzen, müssen vorerst die nicht erhaltenswürdigen Zähne gezogen werden. Auch braucht es eine optimale Knochensituation sowohl in Hinsicht auf Qualität, als auch in Hinsicht auf Quantität. Nur wenn die Substanz passt kann direkt implantiert werden, andernfalls muss vorher Knochenaufbau gemacht werden. Implantate sind künstliche Zahnwurzel aus Titan. Titan ist biokompatibel, kann also auch bei Metallallergie verwendet werden. Die Implantatschraube wird im Kieferknochen platziert und diese wächst während der Heilungszeit mit dem Knochen zusammen und bietet so einen stabilen Pfeiler für den späteren Zahnersatz. Standardmäßig verwenden wir das Implantatsystem DIO im Premium Bereich haben wir Nobel Biocare oder Straumann.

Welcher Gesundheitszustand ist notwendig?

Grundsätzlch kann jeder Implantate bekommen. Risikofaktoren sind Diabetes und starkes Rauchen. Bei nicht ausreichender Knochenqualität kann eine Knochenersatzbehandlung notwendig sein.

Wie viele Zähne kann ein Implantat tragen?

Implantate können sowohl Einzelkronen tragen oder als Pfeiler für Brücken oder Prothesen dienen. Bei kompletter Zahnlosigkeit können Prothesen auf 2 oder 4, festsitzende Totalbrücken auf 6 oder 8 Implantate gemacht werden.

Wie lange halten Implantate?

Nach der notwendigen Oseeointegratin, also Zusammenwachs mit dem Knochen, bleiben gute Implantatsystem in der Regel einen Leben lang im Knochen. Deshalb bieten wir auf unsere Systeme eine lebenslange Garantie.

Bedeutet günstigeres Implantieren auch schlechtere Qualität

Überhaupt nicht. Die Systeme, die wir verwenden, bleiben nach erfolgreicher Knochenintegration für immer im Kiefer und können auch in Jahrzehnten noch als Pfeiler herhalten, deshalb bieten wir auch eine lebenslange Garantie auf unsere Implantate.

Rückuf-service

Kontaktformular

Unterlagen Einschicken